Startseite Angebot Über mich Kontakt
   
  Übersicht - Angebot
   
  Akupunktur
  Cranio-Sacral-Therapie
  P.E.R.G.
  Autogenes Training
  Chakra (Energie)-Fußmassage
  Veränderungsarbeit mit energetischer Psychologie
  Hot-Stone-Massage
  Progressesive Muskelrelaxation nach Edmund Jacobson
  Medi-Taping
  Reiki
   
   
  Heilpraktikerin
Alexandra Biemer

Güllgasse 17
35578 Wetzlar
Tel. 0 64 41 / 307 357 6
Mobil 01 52 /08 72 93 82
as@heilpraktikerin-schlicht.de

Termine nach Vereinbarung
   
 
   
  Datenschutz
   
  Autogenes Training
   
 

Das Autogene Training wurde von Johann Heinrich Schultz entwickelt. Er war Nervenarzt in Berlin. Autogenes Training ist eine auf Autosuggestion – selbständiges Vorsagen – basierende Entspannungstechnik. Johann Heinrich Schultz hat es aus der Hypnose entwickelt. Heute ist das Autogene Training eine weit verbreitete und anerkannte Methode, um Stress und psychosomatische Störungen zu bekämpfen.

Das Autogene Training besteht aus 7 Formeln, die im Kurs vermittelt werden.

Wie wirkt Autogenes Training:

  • durch die Entspannung können Ängste und innere Blockaden gelöst werden.
  • ausgleichende Wirkung auf das vegetative Nervensystem
  • Linderung bei psychosomatischen Beschwerden, z.B. Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, Bluthochdruck
  • Reduzierung von Stress

Der Kurs umfasst 10 Unterrichtsstunden. Nach Beendigung des Kurses ist es möglich, Autogenes Training selbständig anzuwenden.